Unsere Zucht

Der 3. und letzte Wurf unserer Fellnasen Luna & Shadow ist am 24. Mai 2013 geboren. Unsere Hundekinder haben alle lauter nette verantwortungsvolle und aktive Menschen fürs Leben gefunden. 

Aus Liebe zu unseren Aussies und der Rasse haben wir beschlossen unsere Zucht einzustellen. Gesundheit für unsere Hunde ist unser oberstes Ziel. Luna hat mit drei Würfen genug Hundekinder das Leben geschenkt und nun ein sorgenfreies Hundegerechtes Leben mit uns ihrer Familie verdient. Genauso wie unser Shadow. Hunde zu züchten ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die die ein ganzes Hundekinderlebenlang für einen guten Züchter anhält. Es fließt sehr viel Zeit, Energie und Engagement in die Aufzucht und Haltung der Hunde. Da auch der Aussie seine Rassetypischen Krankheiten mitbringt, muss auch eine Verpaarung wohl und gut überlegt sein. Leider ist der Aussie auch nicht frei von Epilepsie. Es ist uns nicht leicht gefallen unsere Zucht zu beenden, als aber dann eine Halbschwester Lunas an Epilepsie erkrankte, wurde unser Entschluß unsere Zucht zu beenden, für uns nur noch bestärkt! Leider mutiert der Aussie zum Modehund und viele Vermehrer sprießen aus dem Boden. Diese  interessiert es wenig, welche Krankheiten ihre Zuchthunde vererben. Lassen Sie die Finger von billig Welpen und Züchtern die keine informativen Auskünfte über ihre Hunde geben können! Viel zu viele arme Hundeseelen werden nur noch dem Geld wegen produziert und es wird nicht mehr auf ihr Wohl und die passende Auswahl für ein gutes neues Zuhause geachtet. Genauso wenig wie auf die Gesungheitlichen Faktoren der Zuchttiere. Mit einer Massenproduktion geht diese tolle und sensensible Hunderasse leider kaputt, geschweige denn dem vielen Leid, dass durch falsche Zucht und Aufzucht und unwissende Anschaffung damit entsteht und mit der Abgabe kranker Tiere an unwissende Käufer. Achten Sie deshalb bei Ihrer Überlegung sich einen Aussie als Familienmitglied ins Haus zu holen, auf die Wahl des Züchters. Nehmen Sie sich genügend Zeit sich gut und vorab zu informieren! Prüfen Sie sich ob Sie sich der Verantwortung Hund, für ein ganzes Hundeleben lang gewachsen fühlen. Wir haben uns dem Wohl der Aussies verschrieben und helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem richtigen Züchter und sind auch gerne als Informationsquelle ansprechbar. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf, wir freuen uns Ihnen weiter helfen zu können!

Sie interessieren sich für einen Aussie, dann beachten Sie vorab bitte folgende Punkte: